SAP MII Schulung

SAP Manufacturing Integration and Intelligence (SAP MII) Aus- und Weiterbildung

In dieser Schulung erlernen Sie die Anbindung der Produktionsebene (Shop Floor) und MES-Systeme an das SAP ERP mit Hilfe von SAP Manufacturing Integration and Intelligence (SAP MII). Sie erhalten einen Überblick über klassische Anwendungsgebiete des SAP MII, wie der vertikalen Integration, und lernen die Handhabung und wichtige Funktionen von SAP MII.

Anhand von Praxisbeispielen erwerben Sie die notwendigen grundlegenden Kenntnisse, um die Anbindung der Produktionsebene und MES-Systeme an die ERP-Ebene zu realisieren.

Zielgruppe

Anwender aus dem technischen Bereich (Werker, Mitarbeiter im Application Support oder Manufacturing IT), die SAP MII bereits verwenden oder den Einsatz planen und mehr über den Funktionsumfang der Software erfahren wollen.

Voraussetzungen

  • Basiswissen in der Fertigung
  • Technisches Grundverständnis
  • Grundkenntnisse in der Programmierung hilfreich

Inhalte

  • Allgemeine Vorstellung des SAP MII
  • Basisobjekte, Funktionen und Navigation des SAP MII
  • Kennenlernen des SAP MII anhand eines klassischen Anwendungsfalls
  • Laden von Bewegungsdaten sowie Senden von Rückmeldungen zwischen SAP ERP, SAP MII und SAP PCo
  • Transaktionen, Query – und Display-Templates Erstellen von individualisierten Dashboards mittels SAP
  • Self Service Composition Environment (SAP SSCE)
  • Überblick über ausgewählte Administrationsfunktionen, z. B. Benutzerverwaltung, Datenquelleneinrichtung
  • Nützliche Hinweise (Plant Information Catalogue, NetWeaver)
  • Projektspezifische Besonderheiten

Dauer

4 Tage à 8 Stunden

Hinweise

In dieser Schulung arbeiten Sie mit SAP MII 15.0. Die Schulung kann sowohl vor Ort als auch in unseren Schulungsräumen stattfinden. Es besteht die Möglichkeit, auf kundenspezifische Fragen einzugehen.

Infomaterial

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner

Katrin Kanter Sales Assistant